Zukunftsperspektiven mit dem persönlichen Leitstern entwickeln

Freitag, 18.01.2019, 19:30 - Sonntag, 20.01.2019, 14:00 Uhr

Kategorien: Kinder, Familie & Gesundheit, Einzel-, Paar- und Familientherapie
Preis:
Array ( [event] => stdClass Object ( [id] => 158 [parent] => 0 [name] => Zukunftsperspektiven mit dem persönlichen Leitstern entwickeln [created] => 2017-09-13 10:19:07 [start] => 2019-01-18 19:30:00 [end] => 2019-01-20 14:00:00 [description] =>

Meine Leitmotive entdecken – meine Ziele bestimmen – mein Leben gestalten.

Inhalt:
Was soll mich in meinem Leben leiten?
Welche Ziele will ich verwirklichen?
Was kann mir auf meinem Weg helfen?
Wie kann ich meinen Alltag entsprechend gestalten?
Wenn man das eigene Leben mit einer Schiffsreise vergleicht, dann ist der Leitstern der Navigationsstern, der einem hilft, den Kurs zu bestimmen und auch dann zu halten, wenn man die Landmarken der Küste mal aus den Augen verloren hat.
Für diese Reise benötigt man zunächst ein seetüchtiges Schiff, dann eine Mannschaft, die alle Arbeiten auf dem Schiff erledigt und schließlich den Kapitän, der den Sinn der Reise kennt, den Kurs bestimmt und die Mannschaft zum Ziel führt. In diesem Bild steht der Kapitän für das Ich.

Das Seminar ist in drei aufeinanderfolgende Arbeitsschritte gegliedert:
1. Den persönlichen Leitstern entdecken und formulieren.
2. Den persönlichen Leitstern auf die konkreten Lebensbereiche anwenden, und die eigenen Ziele bestimmen.
3. Im täglichen Leben mit dem Leitstern arbeiten, für Schiff, Mannschaft und Kapitän sorgen, die nächsten Etappen planen und ausführen.

Die Fragen und Themen bearbeiten wir im Gespräch, malend, zeichnend und schreibend, es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Weitere Informationen zur Biografiearbeit: www.biografieberatung.eu

Wochenendworkshop über drei Tage
Freitag, 18.01.2019 | 19.30 Uhr – 21.30 Uhr
Samstag, 19.01.2019 | 10.00 Uhr – 16.00 Uhr
Sonntag, 20.01.2019 | 10.00 Uhr – 14.00 Uhr
180,– € | maximal 7 Teilnehmer |
Anmeldeschluss: 08.01.2019

Gemma Priess

[small_description] => [location] => Familienforum Havelhöhe [owner] => 774 [URL] => [email] => [phone] => [metaname] => [metakeywords] => [metadescription] => [recurring] => 0 [registration] => 1 [comments] => 0 [icon] => [repeat_interval] => 0 [repeat_type] => 1 [repeat_end] => 0000-00-00 00:00:00 [repeat_also] => [repeat_on_type] => 0 [repeat_on_day] => 13 [repeat_on_day_order] => 1 [repeat_on_day_type] => 1 [exclude_dates] => [start_registration] => 2018-06-19 00:00:00 [end_registration] => 2019-01-08 00:00:00 [unsubscribe_date] => 2019-01-08 00:00:00 [payments] => [max_tickets] => 0 [max_tickets_amount] => 0 [notify_me] => 0 [notify_me_unsubscribe] => 0 [overbooking] => 0 [overbooking_amount] => 0 [show_registered] => 0 [automatically_approve] => 0 [paypal_email] => [discounts] => 0 [form] => 4 [early_fee] => 0 [early_fee_type] => 0 [early_fee_end] => 0000-00-00 00:00:00 [late_fee] => 0 [late_fee_type] => 0 [late_fee_start] => 0000-00-00 00:00:00 [options] => Array ( [enable_rating] => 1 [enable_fb_like] => 1 [enable_twitter] => 1 [enable_gplus] => 1 [enable_linkedin] => 1 [start_date] => 1 [start_time] => 1 [end_date] => 1 [end_time] => 1 [show_description] => 1 [show_location] => 1 [show_categories] => 1 [show_tags] => 1 [show_files] => 1 [show_contact] => 1 [show_map] => 1 [show_export] => 1 [show_invite] => 1 [show_postedby] => 1 [show_repeats] => 1 [show_hits] => 1 [show_print] => 1 [start_date_list] => 1 [start_time_list] => 1 [end_date_list] => 1 [end_time_list] => 1 [show_location_list] => 1 [show_categories_list] => 1 [show_tags_list] => 1 [show_icon_list] => 1 ) [archived] => 1 [published] => 1 [completed] => 1 [approved] => 0 [properties] => [gallery_tags] => [sync] => 0 [sid] => [allday] => 0 [ticketsconfig] => 0 [featured] => 0 [hits] => 369 [timezone] => UTC [aspectratio] => 0 [itemid] => 0 [locationid] => 3 [locationlink] => [address] => Kladower Damm 221, 14089 Berlin, Deutschland [ldescription] =>

Heilsames für Mutter, Vater und Kind. Was wir bei Stress, Erschöpfung und Müdigkeit tun können.
Wir möchten gemeinsam auf die alltäglichen, oft fordernden Situationen in und um die Familie in dieser ganz speziellen Lebensphase schauen und nach Veränderungen und Lösungen suchen, die eine lebensvolle Beziehung zu mir und den anderen auch in Belastungssituationen möglich machen.
Einfließen werden Elemente der Bindungsforschung, der neueren wissenschaftlichen Ergebnisse zur prä-, peri- und postnatalen Kindesentwicklung, der Stressforschung, der Psychotherapie, der Erfahrungen von uns allen und der erweiterte Blickwinkel, den die Anthroposophie ermöglicht.
Freitag, 21.04.2017 19.00 Uhr – 21.00 Uhr
Anmeldung möglichst bis 19.04.2017
Beitrag: 10,– € pro Person
Mechtild Bischof (Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtsmedizin, Psychotherapie)
Christoph Meinecke (Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Psychotherapie)

[coordinates] => 52.4624319,13.1588491 [lpublished] => 1 [ownername] => Gisbert [ownerprofile] => ) [categories] => Kinder, Familie & Gesundheit, Einzel-, Paar- und Familientherapie [tags] => [image_b] => [image_s] => [image] => [tickets] =>

Verfügbare Tickets

  • 6 x pro Person (180,00 €)
[ticket_info] => Array ( [0] => 6 x pro Person (180,00 €) ) [files] => [repeats] => Array ( ) )
pro Person 180,00 €

Meine Leitmotive entdecken – meine Ziele bestimmen – mein Leben gestalten.

Inhalt:
Was soll mich in meinem Leben leiten?
Welche Ziele will ich verwirklichen?
Was kann mir auf meinem Weg helfen?
Wie kann ich meinen Alltag entsprechend gestalten?
Wenn man das eigene Leben mit einer Schiffsreise vergleicht, dann ist der Leitstern der Navigationsstern, der einem hilft, den Kurs zu bestimmen und auch dann zu halten, wenn man die Landmarken der Küste mal aus den Augen verloren hat.
Für diese Reise benötigt man zunächst ein seetüchtiges Schiff, dann eine Mannschaft, die alle Arbeiten auf dem Schiff erledigt und schließlich den Kapitän, der den Sinn der Reise kennt, den Kurs bestimmt und die Mannschaft zum Ziel führt. In diesem Bild steht der Kapitän für das Ich.

Das Seminar ist in drei aufeinanderfolgende Arbeitsschritte gegliedert:
1. Den persönlichen Leitstern entdecken und formulieren.
2. Den persönlichen Leitstern auf die konkreten Lebensbereiche anwenden, und die eigenen Ziele bestimmen.
3. Im täglichen Leben mit dem Leitstern arbeiten, für Schiff, Mannschaft und Kapitän sorgen, die nächsten Etappen planen und ausführen.

Die Fragen und Themen bearbeiten wir im Gespräch, malend, zeichnend und schreibend, es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Weitere Informationen zur Biografiearbeit: www.biografieberatung.eu

Wochenendworkshop über drei Tage
Freitag, 18.01.2019 | 19.30 Uhr – 21.30 Uhr
Samstag, 19.01.2019 | 10.00 Uhr – 16.00 Uhr
Sonntag, 20.01.2019 | 10.00 Uhr – 14.00 Uhr
180,– € | maximal 7 Teilnehmer |
Anmeldeschluss: 08.01.2019

Gemma Priess


Ort

Familienforum Havelhöhe Kladower Damm 221
14089 Berlin
Deutschland

Karte öffnen

Mit dem Klick werden personenbezogene Daten an Google Maps übermittelt. Erfahren sie mehr zum Datenschutz.