*1983, Sozialarbeiterin (BA), Master Klinische Sozialarbeit i. A.

Am Familienforum:
Soziale Gruppenarbeit, Sozialpädagogische Familienhilfe, Einzelfallhilfe.

Was sonst noch über mich interessant sein könnte:
Jahrelange Arbeit in der stationären KJH (Emmi-Pikler-Haus, DRK-Kinder- und Jugendheim) und mit Pflege- und Adoptivkindern (Wildfang e.V.).
Studienvertiefung im Bereich „Soziale Arbeit und Trauma in der Kinder- und Jugendphase“ (Alice-Salomon-Hochschule Berlin).

Lebenssinn
Der Sinn des Lebens?
Mensch werden
Mensch sein
und
Mensch bleiben.


Stefanie Kandula